Radikalisierung im politischen Islam: Basiswissen reloaded

Der Sammelband Der (Alb)Traum vom Kalifat zeigt die vielen Facetten der Radikalisierung im Zusammenhang mit dem politischen Islam auf. Dabei fokussiert das Buch nicht zu stark auf den Islamischen Staat – der in aller Munde ist –, sondern denkt viele andere Stränge mit und zeigt die geografische Vielfalt des Phänomens auf.

Psychogramm aus dem Prekariat

Friederike Gösweiner trifft mit ihrem Debütroman Traurige Freiheit einen Nerv der Zeit. Eindringlich beschreibt sie darin die Grenzen der Versprechen von gestern, aber auch was es bedeutet heute – jenseits von Sicherheiten -, jung zu sein. Es ist ein Roman über das Prekariat, Einsamkeit, Austauschbarkeit und eine durch Wettbewerb entsolidarisierte, durchökonomisierte Gesellschaft.

Blickwinkel Comic – Bewegte Tasten

Die Initiative Blickwinkel erzählt in ihrem Comic “Bewegte Tasten” die Geschichte von Aeham Ahmad, einem jungen Mann, der 2015 aus seiner Heimat Syrien geflohen ist. So gibt der Comic den unzähligen Statistiken, Zahlen und Daten der Flüchtlingskrise ein Gesicht, einen Namen und eine Biographie.